Halbieren

Halbieren

Halbieren

Unter 'Halbieren' versteht der Winzer das Herausschneiden der unteren Hälfte der Traube am Rebstock, um den Ertrag (ausgedrückt in hl/l) zu reduzieren. Die untere Hälfte wird i.d.R. von der Pflanze geringer versorgt. Schwierig ist das Unterfangen bei Trauben mit dichtem Beerenbesatz.