Weinbauregionen Frankreich

Weinbauregionen Frankreich

Weinbauregionen Frankreich


 
Einige Weinbauregionen sind nicht ganz identisch mit ihrer geographischen Bezeichnung,
z.B. die Rhone. Der Luberon gehört geographisch zur Provence, weintechnisch zur Rhône.
Die Region  Burgund umfaßt im südlichen Teil das Beaujolais (ca. Macon bis Villefranche).
Die Region Provence zieht sich südlich von Avignon von der Rhône bis zu den Seealpen.
Das Languedoc-Rousillon erstreckt sich von der Stadt Nîmes bis an die spanische Grenze und ist mit über 300.000 Hektar das größte Anbaugebiet Frankreichs (zum Vgl. Deutschland ca. 100.000 ha.)